Gefiltert nach Tag blase Filter zurücksetzen

23.06.2017

Der Feigenkaktus (Opuntia/Nopal) für Blase, Prostata und zum Abnehmen

reife Kaktusfeigen

Der Feigenkaktus (Opuntia oder auch Nopal) wird in der Naturheilkunde Südamerikas schon seit vielen Jahren verwendet. Hintergrund sind seine antioxidativen, antibiotischen, fettbindenden und antientzündliche Eigenschaften. Am bekanntesten ist der Einsatz bei Blasen- oder Prostatabeschwerden und beim Abnehmen. Aber auch bei Stoffwechselstörungen wie Diabetes und Hypercholesterinämie, zur Krebsprävention und bei Darm- und Verdauungsstörungen kann Opuntia sinnvoll sein. Auch in vielen Kosmetika findet die Kaktusfeige Verwendung. In diesem Blogbeitrag möchte ich näher auf die naturheilkundliche Bedeutung des Feigenkaktus eingehen und darstellen, wann eine Einnahme sinnvoll sein kann.

mehr >>>

20.08.2016

Cranberry – Wunderbeere für Schönheit und Blasengesundheit

Cranberry (Vaccinium macrocarpon) ist bekannt geworden wegen ihrer positiven Wirkung auf die Blase. Dass die auch Moosbeere genannte Pflanze aus der Gattung der Heidelbeeren auch sonst sehr gesund ist und sogar zur Schönheitspflege und zum abnehmen taugt, wissen die wenigsten. Deshalb möchte ich in diesem Blogbeitrag dieses  fantastische  Heidekrautgewächs etwas näher vorstellen. Da die Heilwirkung der Früchte vor allem bei den amerikanischen Ureinwohnern genutzt wurde, ist sie auch bei uns mittlerweile eher bekannt unter der englischen Bezeichnung Cranberry.

mehr >>>

Archiv

Newsletter


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de